Spiellinie Steelers vs. Browns, Quoten: NFL-Insider postet die Wahl für das Matchup am Donnerstagabend

Teams, die nach verärgerten Niederlagen am Sonntag wieder auf die Beine kommen wollen, treffen sich, wenn die Pittsburgh Steelers am Donnerstagabend die Cleveland Browns besuchen. Die Steelers verloren zu Hause mit 17:14 gegen die New England Patriots, während die Browns in den letzten zwei Minuten einen 13-Punkte-Vorsprung verspielten und gegen die New York Jets mit 31:30 verloren. Der Kickoff im FirstEnergy Stadium in Cleveland ist für 20:15 Uhr ET geplant. Die Browns sind im letzten Steelers vs. Browns von Caesars Sportsbook, während das Plus/Minus 38 beträgt.

Bevor Steelers vs. Browns oder eine andere NFL-Vorhersage, Sie MÜSSEN sehen, auf wessen Seite SportsLine-Insider Emory Hunt steht.

Hunt ist der Gründer und CEO von Football Gameplan, das seit 2007 Analysen zu allen Ebenen des Fußballs anbietet. Er ist ein ehemaliger Louisiana-Lafayette Running Back und kennt das Spiel aus der Perspektive eines Spielers. Hunts Engagement für die Analyse aller Ebenen des College- und Profifußballs half ihm, die USFL-Saison 24-18 zu beginnen, einschließlich eines 12-6-Rekords in den letzten fünf Wochen.

Ebenfalls, Hunt hat in seinen letzten 14 Picks mit den Browns 11-3 gewonnen und $780 zurückgegeben. Jeder, der ihm gefolgt ist, ist SEHR OBEN!

Der Experte weiß, dass Cleveland Running Back Nick Chubb das Team mit 113 Scrimmage Yards, darunter 87 Rushing Yards, anführte und letzte Woche mit drei Rushing Touchdowns, dem neunten Karrierespiel mit zwei oder mehr Rushing Touchdowns, sein Karrierehoch festigte. Chubb sucht nach seinem dritten Spiel in Folge mit mehr als 100 Yards vor dem Scrimmage.

Der Experte weiß auch, dass der Pittsburgh-Quarterback Mitchell Trubisky versucht, seinen Platz als Start-Quarterback der Steelers zu festigen. Trubisky absolvierte letzte Woche 21 von 33 Pässen (63,6 Prozent) für 168 Yards, einen Touchdown und eine Interception. Als Mitglied der Chicago Bears eilte er bei seinem einzigen Karrierestart gegen Cleveland am 24. Dezember 2017 zu einem Touchdown. Trubisky hatte bei seinem letzten Start am Donnerstagabend Football gegen Dallas als Mitglied der Bears am 24. Dezember vier Touchdowns 2017. 5, 2019.

Jetzt hat Hunt einen weiteren Vertrauten gegen den Margin-Pick für Steelers vs. Braun. Wir können Ihnen sagen, dass es unter der Summe liegt, aber Er weiß, dass ein entscheidender X-Faktor eine Seite des Unterschieds zu einem MUSS macht! Sie müssen UNBEDINGT sehen, was es ist, bevor Sie Ihre eigenen Picks sperren.

Wer gewinnt Steelers vs. Browns am Donnerstagabend Fußball? Und welcher kritische X-Faktor macht eine Seite des Differentials zu einem Muss?? … Melden Sie sich jetzt bei SportsLine an, um zu sehen, welche Seite der Steelers vs. Browns jump, alles von dem Experten, der 11-3 in Picks ist, an denen die Browns beteiligt sind!

Leave a Reply

Your email address will not be published.