Riesen müssen sich vor Micah Parsons der Cowboys in Acht nehmen

Die Lawrence-Taylor-Vergleiche, die begannen, als Micah Parsons in der vergangenen Saison ein Rookie war, waren natürlich verfrüht und sind es immer noch. Es gibt immer The Next LT … und es gibt nie The Next LT.

„Ich weiß nicht, wer der beste Defensivspieler ist“, sagte Lawrence Taylor der „Post“, „aber alles, was ich weiß, ist, dass ich immer auf der letzten Seite, im letzten Absatz, im letzten Satz stehe, wenn sie sagen: ‚Der Beste von allem Zeit.’ Bis mir jemand etwas anderes sagt, habe ich es.”

Das soll nicht heißen, dass The Micah Menace kein Stier ist, der sich seinen Weg zum Ruhm erkämpft. LT wird am Montagabend im MetLife Stadium dabei sein, wenn Parsons versucht, ein weiteres Spiel zu vermasseln, und die Cowboys versuchen, den 2:0-Start der Giants zu vermasseln.

„Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Montagabend sehen werde, was er hat, weil ich dort sein werde“, sagte LT. „Ich habe es nicht analysiert. Aber das mache ich am Montag.

Stellen Sie sich vor, Saquon Barkley hätte Dave Gettleman und Joe Judge davon überzeugen können, seinen ehemaligen Bruder 2021 aus der Penn State einzuziehen.

„Ich kenne Micah ziemlich gut, wir haben eine gute Freundschaft“, sagte Barkley der Post. „Das ist wie einer meiner Brüder, um ehrlich zu sein. Glücklich für ihn, er ist ein großartiger Spieler. Offensichtlich jemand, auf den wir uns diese Woche konzentrieren müssen.

Micah Parsons und Lawrence Taylor
Micah Parsons und Lawrence Taylor
gefälschte Bilder; USA HEUTE Sport

„Ich kann nicht zulassen, dass er das Spiel ruiniert.

“Wir wissen, wie talentiert er ist, einer der besten Spieler, wenn nicht sogar der beste Spieler der Liga im Moment.”

Die Micah-Bedrohung … 17 Sacks in seinen ersten 18 NFL-Spielen, die meisten von allen in seinen ersten 18 Spielen, seit Sacks 1982 offiziell wurden, ein Jahr nachdem die Giants LT. Pro Football Focus zum bestbewerteten Außenverteidiger (92,2) gedraftet hatten. … vier Säcke in den ersten zwei Wochen.

Gegen Left Tackle Andrew Thomas und Right Tackle Evan Neal und all die anderen Hände, die an Deck sein müssen, denn The Micah Menace wird überall und überall antreten und versuchen, nur der dritte Spieler in der NFL-Geschichte zu werden, der die Saison mit drei beginnt Multi-Sack-Spiele und der erste mit sechs Multi-Sack-Auftritten in den ersten 19 Spielen seiner Karriere.

„Superfreak … er ist wahnsinnig sportlich“, sagte Barkley. „Es gibt nichts, was er auf dieser Position nicht kann: Er kann decken, er kann rennen, er kann innerhalb einer Box spielen, er kann außerhalb einer Box spielen. Es ist ein besonderes Talent, und es ist selten. Typen wie ihn sieht man nicht oft. Aber gleichzeitig freut man sich als Konkurrent darauf, gegen so einen Typen anzutreten.”

Brian Daboll wurde nach Parsons gefragt, und seine Antwort war genau so, wie Tom Landry, Joe Gibbs und Buddy Ryan Fragen zu LT beantworteten.

“Das ist ein Problem”, sagte Daboll. „Er ist ein dynamischer Fußballer. Sie können an mehreren Orten spielen, das tut es. Du siehst ihn als Linebacker, du siehst ihn als defensives Ende. Er hat die seltene Fähigkeit, den Passanten zu überstürzen, und wir werden einen guten Plan für ihn haben. Es macht Spaß, zuzusehen, wenn Sie sich nicht darauf vorbereiten, es zu spielen. … Natürlich müssen wir wissen, wo er ist.“

Neal ist ein Neuling, aber er fürchtet niemanden.

„Was Sie an ihm sehen, ist offensichtlich, er ist ein großartiger Athlet, ein schwer fassbarer Läufer … der Typ läuft eine 4,3. Also muss ich gegen ihn gute Arbeit leisten“, sagte Neal.

Die Micah-Bedrohung erfordert alle Hände an Deck.

„Sie verwenden es überall – es ist ein Schweizer Taschenmesser mit ihrer Verteidigung, sie verwenden es auf so viele verschiedene Arten“, sagte Neal.

Micah Parsons feuert Joe Burrow während des 20-17-Sieges der Cowboys in Woche 2 über die Bengals.
Micah Parsons feuert Joe Burrow während des 20-17-Sieges der Cowboys in Woche 2 über die Bengals.
Zugangspunkt

Es wächst der Optimismus, dass OLB Kayvon Thibodeaux (verstauchtes Knie) sein Debüt gegen die Cowboys geben wird. Die Giants können nur hoffen, dass ihr OLB der ersten Runde Spiele beeinflussen kann, wie es das OLB der Cowboys bisher getan hat. Thibodeaux ist das Chaos, das Parsons angerichtet hat, nicht fremd. “Von jetzt an ist es Größe”, sagte er. “Er ist auf einer Rolle.”

Es gibt keinen besseren Schüler des Spiels als Davis Webb. Auf die Frage, ob er Vergleiche mit LT sehe, sagte Webb: „Micah Parsons hat einen ziemlich guten Start in seine Karriere hingelegt. Wenn er das behauptet, ist das meiner Meinung nach auch das Schöne an diesem Sport, man kann alte Größen mit neuen Größen vergleichen, und darüber gibt es immer Gesprächsstoff.”

Bis auf Weiteres nur ein Lawrence Taylor.

Leave a Reply

Your email address will not be published.