Giants News, 22. September: Kenny Golladay, Kayvon Thibodeaux, Micah Parsons, mehr

Giants News, 22. September: Kenny Golladay, Kayvon Thibodeaux, Micah Parsons, mehr

Guten Morgen, New Yorker Riesen Fans!

Giants WR Kenny Golladay sagt: „Ich sollte spielen“ | tolle blaue Aussicht

Kenny Golladay, Wide Receiver der New York Giants, gab am Mittwoch zu, dass er mit der Entscheidung des Teams nicht einverstanden war, ihn am Sonntag nur für zwei Schnappschüsse gegen die Carolina Panthers einzusetzen.

“Damit bin ich nicht einverstanden”, sagte Golladay. „Ich sollte trotzdem spielen … das ist eine Tatsache.“

Golladay, der die Entscheidung als „ein wenig verwirrend“ bezeichnete und sagte: „Ich bin hierher gekommen, um zu spielen“, blieb kurz stehen, um zu sagen, dass er gehandelt werden wollte.

„Wir werden jetzt nicht auf all das eingehen“, sagte er. „Wir gehen in Woche 3. Mal sehen, wie es läuft. Es ist noch viel Fußball übrig.”

Video von Kayvon Thibodeaux, der seine Versuche übt, das Feld für sein erstes NFL-Spiel zu betreten

Sind die New York Giants 2022 echt? Zahlen zu glauben und nicht zu glauben | tolle blaue Aussicht

Wie sind die Riesen hierher gekommen? Ist es nachhaltig? Kevin Cole von Pro Football Focus glaubt das nicht, obwohl er anerkennt, dass mit den Cowboys ohne Dak und den Chicago Bears an Deck ein 4:0 nicht ausgeschlossen ist.

Da Cole im PFF-Universum lebt, basieren seine Meinungen auf Zahlen, die versuchen, die Leistung der Giants auf sinnvolle Weise zu erfassen, um zu gewinnen und zu verlieren. Einige Fans sind nicht bereit, auf diese Weise über ihr Team zu denken, und unterschreiben den von Mark Twain berühmt gewordenen Satz, dass es “Lügen, verdammte Lügen und Statistiken” gibt. Aber werfen wir trotzdem einen Blick auf einige der Statistiken, nicht um sie zu begraben, nicht um sie zu loben. Nehmen wir stattdessen an, dass jede Statistik uns etwas Nützliches über das Team und seine Spieler verrät, und versuchen wir herauszufinden, was das ist.

Die Giants möchten, dass sich ihre Fans am Montag passend zu ihren Rush-Color-Uniformen kleiden

Presser Points: Trainer Daboll rechnet mit MNF vs. Cowboy | gigant.com

Cheftrainer Brian Daboll wurde nach Cowboys Linebacker Micah Parsons gefragt, der in seinen ersten 18 Karrierespielen 17 Säcke hat und in seinen nächsten beiden Spielen drei weitere braucht, um der schnellste Spieler zu werden, der zwanzig erreicht.

Es ist ein Problem. Er ist ein dynamischer Fußballer. Und Sie können an mehreren Orten spielen. es tut. Sie werden ihn als Linebacker sehen; Sie werden ihn als defensives Ende sehen. Er hat eine seltene Fähigkeit, den Passanten zu werfen. Wir müssen einen guten Plan für ihn haben. Es macht Spaß, zuzusehen, wenn Sie sich nicht darauf vorbereiten, es zu spielen. Das Kompliment mache ich dir. Er macht einfach Dinge, die auf dem Fußballplatz ziemlich beeindruckend sind.”

Wie NFL-Wetter auf den schnellen Start der Giants aufmerksam werden | New York Post

Die Giants gingen in die Saison mit +750 aus der Ferne und gewannen zum ersten Mal seit 2011 den NFC East. Jetzt, nach zwei knappen Siegen gegen die Titans und Panthers, werden sie mit +550 bewertet, um die Division bei BetMGM zu gewinnen: Unentschieden mit den Vorsaison-Favoriten Cowboys. Sie sind auch hinterhältige Long Shots auf dem Titelmarkt und gewinnen mit 66/1 den Super Bowl und 30/1, um den NFC zu gewinnen.

QB Daniel Jones spricht darüber, wie das Team auf ein Spiel am Montagabend vorbereitet sein sollte

Omaha Productions erhält TV-Angebote nach Eli Mannings „Chad Powers“-Aufführung | TMZ

Eli Mannings Darstellung von „Chad Powers“, einem Typen, der sich für das Footballteam der Penn State anprobiert, war so teuflisch witzig, dass die Produktionsfirma hinter der Parodie auf die beiden Super-Bowl-Gewinner Angebote von Führungskräften der Unterhaltungsbranche eingeholt hat, mit denen sie zusammenarbeiten möchten das Signal. -Anrufer. Omaha Productions, im Besitz von Peyton Manning, wurde Berichten zufolge von Leuten aus der Unterhaltungsindustrie überschwemmt, die mit Manning/Powers zusammenarbeiten wollten.

Der Gegner dieser Woche

Cowboys WR Michael Gallup erhält eine „vollständige Wiederholungsliste“, als er versucht, für „MNF“ zurückzukehren | NFL.com

Wide Receiver Michael Gallup wird diese Woche im Training eine „Full Rep Slate“ absolvieren, sagte Cowboys-Trainer Mike McCarthy am Mittwoch gegenüber Reportern und hofft, dass Gallup am Montagabend gegen die New York Giants antreten kann.

Gallup, der Ende der Saison 2021 einen Kreuzbandriss erlitt, wird den Rest der Woche Zeit haben, um zu arbeiten, bevor die Cowboys eine Entscheidung über seinen Status treffen, fügte McCarthy hinzu.

Cowboys verzichten auf Dennis Houston | ProFootballTalk

Wide Receiver Dennis Houston wurde aus dem Kader gestrichen. Der ungedraftete Rookie kann von den anderen 31 Teams in der Liga unter Verzichtserklärungen beansprucht werden. Houston spielte in den ersten zwei Wochen 60 offensive Snaps und fing in Spiel 1 zwei Pässe für 16 Yards.

$5: Die Bühne ist nicht zu groß für Cooper Rush | DallasCowboys.com

Es ist schwierig, Backup-Quarterbacks mit dem Selbstvertrauen und den Fähigkeiten zu finden, um als langfristiges Backup gut zu spielen, aber die Cowboys haben im fünften Jahr des Profis möglicherweise ein Einhorn gefunden.

Im zweiten Jahr in Folge ersetzte Rush Dak Prescott und führte das Team zu einem Sieg gegen einen hochklassigen Gegner. Der Veteran absolvierte nicht nur 19 von 31 Pässen für 231 Yards mit einem Touchdown, er traf auch fünf verschiedene Receiver und vermied es, sich allein auf CeeDee Lamb zu verlassen, um das Passspiel zu verankern.

Cowboys-Giants Kopf-an-Kopf-Aufschlüsselung für jede Offensivposition | Bloggen der Jungs

Eine Kopf-an-Kopf-Positionsaufschlüsselung beim Matchup in Woche 3 zwischen den Cowboys und den Giants, um die Stärken und Schwächen jeder offensiven Position von den Blogging-Autoren The Boys zu ermitteln

um die Liga

Die Sicherheit des ehemaligen Giants lenkt die Aufmerksamkeit auf die Patriots | NJ.com

Jabrill Peppers gewöhnt sich gut an sein neues Team und könnte mehr Spielzeit sehen.

„Er passt wirklich gut rein“, sagte der defensive Caller Steve Belichick am Dienstag. „Ich kam gerade von dieser Knieverletzung zurück, also war ich ein bisschen hinter diesen Jungs zurück. [other safeties] ins Feld zu gehen. Dugg, [Adrian Phillips, Devin McCourty]. Offensichtlich spielen diese Jungs seit ein paar Jahren zusammen, also hat er sich wirklich gut in sie eingefügt. Ich denke, sie helfen ihm nur in Bezug auf ihre Erfahrung und helfen ihm, an die richtigen Stellen zu gelangen.”

Bobby Hart von Buffalo Bills hat ein Spiel ausgesetzt | ESPN.com

Die NFL sperrte den offensiven Lineman Bobby Hart von Buffalo Bills am Dienstag für ein Spiel, nachdem die Liga sagte, er habe nach dem Spiel am Montagabend einen Titans-Spieler geschlagen, aber stattdessen einen Basketballtrainer geschlagen.

Laut der Erklärung der Liga, in der die Suspendierung wegen Verstoßes gegen unsportliche Verhaltensregeln angekündigt wurde, kam Harts Aktionen am Ende des 41-7-Sieges der Bills. Die NFL identifizierte weder den Titans-Spieler, den ehemaligen Giant-Hit, noch den von Hart getroffenen Trainer.

New England schickt Offensiv-Tackle Justin Herron nach Las Vegas | CBSSports.com

NFL sendet Warnschreiben an Bruce Arians, Buccaneers | ProFootballTalk

Suspendierung von Buccaneers Mike Evans bestätigt | Mannschaft 33

Lamar Jackson hat am Mittwoch nicht trainiert, wird aber am Sonntag spielen | ProFootballTalk

Falls Du es verpasst hast

BBV Postsack

Haben Sie eine Frage zu den Giants? Senden Sie es per E-Mail an bigblueview@gmail.com und es könnte in unserem wöchentlichen Mailingordner erscheinen.

bbv-Podcast

Sie können Big Blue View Radio finden und abonnieren von der Homepage des Programms

BBV-Social-Plattformen

BBV auf Twitter | BBV auf Facebook | BBV auf Instagram | BBVRadio (verfügbar auf all Ihren bevorzugten Podcast-Plattformen) | BBV auf YouTube

Leave a Reply

Your email address will not be published.